Mittwoch, 22. März 2017

Geldanlagen im Test: Wo gibt’s die besten Fonds?

Die Deutschen haben so viel Geld in Fonds investiert wie nie. Höchste Zeit zu prüfen, ob sie auch die guten Fonds gekauft haben. Haben auch Sie auf das richtige Pferd gesetzt?
Weiterlesen
Quelle: FAZ online

Montag, 20. März 2017

Tagesgeldkonten: So sichern Sie sich Ihren Notgroschen

Ersparnisse auf den beliebten Tagesgeldkonten verlieren so schnell an Wert wie seit Jahren nicht mehr. Wer seinen Notgroschen trotz Inflation sichern möchte, findet mehrere Alternativen.
Weiterlesen
Quelle: Die Welt Online

Freitag, 17. März 2017

Intelligent investieren: Die Macht des Zinseszinses

Ohne Zinseszins wäre die Geldanlage ein mühsames Geschäft. Für Geduldige jedoch zahlt sich der Zinseszinseffekt aus - auch und gerade am Aktienmarkt. Wie Anleger den Zinseszinseffekt an der Börse nutzen können.
Weiterlesen
Quelle: Wirtschaftwoche Online

Woran Sie ein Schneeballsystem erkennen

Fabelhafte Gewinnversprechen für geringe Einzahlungen: Schneeballsysteme funktionieren, indem immer mehr Menschen ihr Geld dazugeben. Stockt aber das System, brechen die illegalen Geschäfte zusammen.
Weiterlesen
Quelle: Verbraucherzentrale 

Mittwoch, 15. März 2017

Der Irrglaube vom Gold als sicheren Hafen

Gold sei die einzig taugliche Währung in Krisenzeiten und ein sicherer Hafen, sagen die Goldinvestoren. Keine andere Anlageklasse ist mit solchen Lorbeeren behaftet. Aber wird das Edelmetall diesem Image auch gerecht? 
Weiterlesen 
Quelle: Handelsblatt Online

Mittwoch, 8. März 2017

Geldanlage: Auf Nummer sicher

Sparkonto, Sofortrente oder ETF-Fonds? Wie viel Risiko dürfen Senioren bei ihrer Geldanlage eigentlich eingehen? Ein paar grundlegende Regeln, die ältere Menschen beachten sollten.
Weiterlesen
 Quelle: Süddeutsche Zeitung Online

Goldenes Zeitalter - so gelingt die Goldanlage

Gold geht ab. Vieles spricht derzeit für ein Investment in das Edelmetall. Aber welche Anlageform sollen Käufer wählen? Barren, Münzen, Goldfonds, Minenaktien – wir zeigen, wie Anleger am besten investieren.
Weiterlesen
Quelle: Wirtschaftwoche Online

Beim Thema Gold umdenken? Schwer für die Deutschen.

Beim Thema Gold tun sich die deutschen Anleger schwer. In puncto Geldanlage sind viele der geläufigen Vorstellungen aber falsch. Veränderte geo-politischen Verhältnisse erfordern eine genauere Betrachtung.
Weiterlesen
Quelle: Wirtschaftwoche Online

Donnerstag, 2. März 2017

Der Lohn des Bausparens

Bausparverträge verkaufen sich derzeit sehr gut. Aber spätestens seit dem brandneuen BGH-Urteil darf manfragen: Wieso überhaupt?
Weiterlesen
Quelle: Capital Online

Sichere Fonds: Favoriten für Anleger mit Inflationssorgen

Mit der steigenden Inflation werden Rentenfonds mit inflationsgeschützten Anleihen zunehmend attraktiver. Die niedrige Rentabilität stellt jedoch ein Problem dar. Eine Analyse.
Weiterlesen
Quelle: FAZ Online

Mittwoch, 22. Februar 2017

Sicherheit ist relativ

Um ihr Geld müssen sich die fleißigen deutschen Sparer keine Sorgen machen. Auf Sparbuch und Tagesgeldkonto liegt es sicher. Wären da nicht Nullzinsen, Inflation und realer Negativzins. Doch es gibt Wege aus der Misere. 
Weiterlesen 
Quelle: Handelsbaltt Online

Mittwoch, 15. Februar 2017

Nachhaltige Geldanlagen

Für Geldanlagen mit ökologischen, ethischen, sozialen Aspekten gibt es eine Vielzahl von Bezeichnungen: Grünes Geld, Green Money, Social Investment, Ethisches Investment, ethische Geldanlage, sustainable Investments, Social Responsible Investment, Sustainable and Responsible Investment. All das findet sich wieder unter der Begrifflichkeit: Nachhaltigkeit.
Weiterlesen 
Quelle: Forum Nachhaltige Geldanlagen Online

Ethisch-ökologische Aktienfonds: So legen Sie sauber an

Nur ein Aktienfonds meidet konsequent alle Problembranchen. Das ist das Ergebnis des Tests "Saubere Geld­anlage" (September 2014) der Verbraucherzentrale Bremen und der Stiftung Warentest.
Nur ein Aktienfonds meidet konsequent alle Problembranchen - und schließt Investitionen zum Beispiel in Waffen, Atomenergie oder Gentechnik vollständig aus. Das ist das Ergebnis des gemeinsamen Tests "Saubere Geld­anlage" der Verbraucherzentrale Bremen und der Stiftung Warentest.
Die anderen 45 Fonds im Test sind weitaus weniger streng. Einige haben beispielsweise kein Problem mit Unter­nehmens­titeln von Ölkonzernen.
Weiterlesen
Quelle: Verbraucherzentrale NRW

Grüne Geldanlagen

Grüne Geldanlagen sind gefragt. Immer mehr Anleger achten nicht mehr allein auf die Rendite. Sie wollen bei ihren Investments auch Kriterien wie soziale Lebensqualität, Umweltbewusstsein, Transparenz, Ehrlichkeit, Gemeinsinn und Sicherheit berücksichtigt sehen. Noch ist der Markt für Anlagen, die nach den Kriterien Umweltschutz, Soziales und gute Unternehmensführung (englisch: Environment, Social, Governance, kurz ESG) verwaltet werden, zwar vergleichsweise klein.
Weiterlesen
Quelle: Ökotest Online

Montag, 13. Februar 2017

Steigende Renditen bei Anleihen: Kehrt die Euro-Krise zurück?

Aus Angst vor einem Zerfall der Euro-Zone wird die Gemeinschaftswährung verkauft, griechische Staatsanleihen bieten fast wieder zweistellige Renditen. Auch in Frankreich und Italien steigen die Risikoaufschläge rasant. 
Weiterlesen 
Quelle: Handelsblatt Online